Anleitung zur Benutzung des Programms

Programmablauf

  • Als erstes muss ein Ausgangsbild ausgewählt werden. Das Bild sollte die Größe 500x300 Pixel haben, ansonsten wird es auf diese Größe gestreched.
  • Danach muss der Odner der Datenbank ausgewählt werden.
  • Ist die Datenbank ausgewählt, so muss die Kategorie in der Datenbank gewählt werden.
  • Auf dem Ausgangsbild muss dann der Bereich markiert werden, der ausgeschnitten werden soll.
  • Per "Überprüfen" werden dann alle Eingaben geprüft und die Maske berechnet. Ist alles korrekt, so kann die Berechnung mit "Start" begonnen werden.
  • Mit "Zurücksetzen" kann der Bereich erneut markiert werden.

Aufbau der Datenbank

  • Die Datenbank muss ein Ordner sein, in dem sich Unterordner mit den Namen der Kategorien befinden.
  • In den Unterordnern müssen sich weitere Ordner mit beliebigen Namen befinden, in denen jeweils beliebig viele Bilder liegen.

Ansicht der Ergebnisse

  • Erscheint das Fenster mit den Ergebnissen, so ist die Berechnung abgeschlossen.
  • Per Klick auf die Miniaturansicht wird das jeweilige Bild in Großansicht angezeigt.
  • Mit "Speichern" wird das Bild in der Großansicht gespeichert.
  • Mit "Alle speichern" können alle 20 Bilder auf einmal gespeichert werden. Dazu muss ein Ordner ausgewählt werden. In diesem Ordner wird dann ein neuer Ordner erstellt, in dem dann die Bilder liegen.

Last edited Jul 28, 2012 at 6:11 PM by RaphaelAd, version 6

Comments

No comments yet.